Sachwertrisiko - Sachversicherung für Immobilien, Fahrzeuge, Hausrat & mehr - Bund der Versicherten

Sachwertrisiko

Im Laufe des Lebens sammeln sich bei den meisten Menschen erhebliche Sachwerte in Form von Immobilien, Fahrzeugen und Hausrat an. Werden diese Werte beschädigt, können hohe Kosten für Reparatur beziehungsweise Wiederbeschaffung entstehen, die erhebliche finanzielle Belastungen darstellen. Eine Absicherung der Sachwertrisiken ist daher häufig empfehlenswert.

Mit der Hausratversicherung lässt sich der komplette Hausrat gegen die Gefahren Feuer, Leitungswasserschaden, Sturm/Hagel und Einbruchdiebstahl absichern: unter anderem Möbel und andere Einrichtungsgegenstände, Küchenutensilien, Elektrogeräte, Schmuck, Bargeld sowie Sport- und Freizeitgeräte. Die Versicherer zahlen stets so viel, dass beschädigte Haushaltsgegenstände repariert werden können oder Gleichwertiges neu angeschafft werden kann.

Eine Wohngebäudeversicherung ist für alle Immobilieneigentümer*innen unverzichtbar. Sie schützt vor den wirtschaftlichen Folgen, wenn das Gebäude durch bestimmte Gefahren, wie Feuer, Sturm, Hagel oder Leitungswasser beschädigt oder gar zerstört wird. Versichert ist die Reparatur oder der Neubau zum Neuwert.

Die Absicherung von Hausrat und Wohngebäude gegen Naturgefahren wie Überschwemmung, Erdbeben oder Schneedruck muss über die Elementarschadenversicherung gesondert eingeschlossen werden. Sie ist ratsam, wenn das Gebäude in einem entsprechend gefährdeten Gebiet liegt.

Eine weitere sinnvolle Versicherung in diesem Bereich ist die Kfz-Kaskoversicherung, die Schäden am eigenen Fahrzeug ersetzt. Hier kann zwischen Teilkasko- und Vollkaskoversicherung gewählt werden.

Meist nicht sinnvoll sind indes Versicherungen gegen Glasbruch sowie Fahrradversicherungen und Wohnungsschutzbriefe. Auch Elektronikpolicen wie beispielsweise Handyversicherungen sind nicht notwendig und bieten selten den erhofften Schutz.

Auch beim Thema Reisen ist Vorsicht geboten: eine Reisegepäckversicherung sollte nicht abgeschlossen werden, da die Anforderungen der Versicherer im Schadenfall hoch sind. Bei teuren Reisen kann eine Reiserücktrittskostenversicherung indes sinnvoll sein.


Individuelle Beratung zu Sachversicherungen bekommen Sie bei unserer Tochtergesellschaft, der BdV Verwaltungs GmbH.

Lesen Sie mehr in den entsprechenden Infoblättern:

Bauvorhaben (PDF 272.27 KB)
Boot (PDF 261.94 KB)
Hauskauf (PDF 79.46 KB)
Hausrat (PDF 295.05 KB)
Kfz-Unfall (PDF 273.44 KB)
Kraftfahrzeug (PDF 325.3 KB)
Reise (PDF 284.75 KB)
Unwetter (PDF 285.97 KB)
Wohngebäude (PDF 314.63 KB)

Als Mitglied können Sie auf die exklusiven, erweiterten Infoblätter zugreifen. Loggen Sie sich dazu einfach im ein.

Sie sind noch kein Mitglied beim BdV? Dann nutzen Sie einfach unsere Online-Anmeldung. Schon bald haben auch Sie dann Zugang zu den exklusiven Infoblättern und weiteren Leistungen.

Sachversicherung

Welche Versicherungen brauchen Sie wirklich? Hier können Sie Ihren individuellen Versicherungsbedarf ermitteln.

English

Login zum Mitgliederbereich