Pressemitteilungen

Der Bund der Versicherten e. V. (BdV) äußert sich als Deutschlands größte Verbraucherschutzorganisation zu allen Fragen, Themenfeldern und Entwicklungen im privaten Versicherungsbereich.

Unsere Expertinnen und Experten schreiben regelmäßig Pressemitteilungen zu einzelnen Versicherungssparten, Servicethemen oder Gesetzesänderungen. Seien auch Sie gut informiert.

Möchten Sie regelmäßig Pressemitteilungen von uns erhalten, schicken Sie gern eine E-Mail an presse@bundderversicherten.de.

 
 
Gut informiert durch den BdV!

BdV | 05.05.2017

„Versicherungskäse 2017“ ist der „KrebsAirbag“ der IDEAL

Download PDF (226.22 KB)

Auf der 27. Wissenschaftstagung des Bund der Versicherten e. V. (BdV) am 5. Mai in Berlin wurde zum dritten Mal der Versicherungskäse des Jahres ausgezeichnet. Der diesjährige Gewinner ist der „KrebsAirbag“ der IDEAL Lebensversicherung a.G..

Mit dem „KrebsAirbag“ bietet die IDEAL Lebensversicherung Versicherungsschutz gegen die wirtschaftlichen Folgen einer Krebserkrankung. „Sie bedient in ihren Werbeaussagen dabei gezielt Ängste. Es wird so getan, als ob es im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung Lücken in der Therapie gegen den Krebs gibt, die durch den KrebsAirbag geschlossen werden“, so das Urteil der Jury. Zudem ist der Versicherungsschutz auch nicht preiswert.

Die Jury ist der Meinung, dass der Nutzen des Produktes mehr als fragwürdig ist. Es bietet medizinische Leistungen, die von den Krankenversicherungen ohnehin übernommen werden. Nach Ablauf der Höchst-Vertragsdauer muss bei weiterem Vorsorgebedarf ein neuer Vertrag mit höheren Eintrittsalter und Beiträgen abgeschlossen werden. Völlig unklar ist, warum nicht Laufzeiten bis zum Renteneintrittsalter vereinbart werden können. Es wird nur eine Ausschnittsdeckung – nämlich der Versicherungsschutz bei Krebserkrankung – geboten, die viel Geld kostet, das zur Absicherung wirklich wichtiger Risiken dann fehlt.

„Die Resonanz auf den diesjährigen Versicherungskäse war groß. Die Einreichungen waren sehr vielfältig und boten der Jury Stoff für eine ausgiebige Diskussion. Auch die Rückmeldungen der nominierten Versicherer zeigen, dass wir mit dem Preis wahrgenommen werden“, resümiert Axel Kleinlein, Vorstandssprecher des BdV. „Die IDEAL Versicherung wollte an der Preisverleihung dennoch nicht teilnehmen.“

Wer bereits schon jetzt einen Kandidaten für den Versicherungskäse 2018 vorschlagen möchte, kann dies unter versicherungskaese@bundderversicherten tun.

English

Login zum Mitgliederbereich