Pressemitteilungen des BdV

Pressemitteilungen

Der Bund der Versicherten e. V. (BdV) äußert sich als Deutschlands größte Verbraucherschutzorganisation zu allen Fragen, Themenfeldern und Entwicklungen im privaten Versicherungsbereich.

Unsere Expertinnen und Experten schreiben regelmäßig Pressemitteilungen zu einzelnen Versicherungssparten, Servicethemen oder Gesetzesänderungen. Seien auch Sie gut informiert.

Sie sind Medienvertreter und möchten regelmäßig unsere Pressemitteilungen erhalten, schicken Sie gern eine E-Mail an presse@bundderversicherten.de

 
 
Gut informiert durch den BdV!

Lebens- und Rentenversicherung | 07.10.2015

Allianz hält klassische Lebensversicherung für „nicht mehr sinnvoll“

Download PDF (342.02 KB)

„Der Kauf eines klassischen Lebensversicherungsproduktes hat keinen Sinn mehr“, so wird heute der Vorstandsvorsitzende der Lebensversicherungs-Sparte Allianz Leben, Markus Faulhaber, in verschiedenen Zeitungen zitiert. Er sorgt mit dieser Aussage für erhebliche Unsicherheiten bei den Besitzern der knapp 90 Millionen kapitalbildenden Verträge. Der Bund der Versicherten e. V. (BdV) warnt nun vor einer Hysterie aufgrund dieser Aussage. Er rät allen Verbrauchern, in Ruhe zu prüfen, was für ihren Vertrag sinnvoll ist: kündigen, beitragsfrei stellen oder aber weiterführen. Dies ist mit dem kostenlosen Tool des BdV „Hop oder Top? Kündigen oder weiter zahlen?“ möglich. Scharf geht Vorstandssprecher Axel Kleinlein mit der Allianz ins Gericht: „Wir halten es für zynisch, dass die Allianz vor klassischen Verträgen warnt, mit denen sie in den letzten 100 Jahren riesigen Profit gemacht hat“.

Das kostenlose Rechentool finden Sie hier.

Eine nichtveröffentlichte Pressemitteilung zur Warnung der Allianz ist auch Thema der heutigen satirischen Kolumne von Axel Kleinlein, die sich auf dem Blog des BdV unter www.bdv-blog.de findet.

English

Login zum Mitgliederbereich