Stellungnahmen

Der Bund der Versicherten e. V. (BdV) ist ein wichtiger Ansprechpartner für Bundes- und Landesministerien sowie Gerichte und Behörden. Als Deutschlands größte Verbraucherschutzorganisation für Versicherte nehmen wir an vielen Gesetzgebungsverfahren, auch für europäische Institutionen, mit Stellungnahmen teil.

Europa | 18.10.2017

REFIT-Überprüfung der Richtlinie 2009/103/EG über die Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung (MID) und die Kontrolle der entsprechenden Versicherungspflicht

Download PDF (260.92 KB)

In seiner Stellungnahme betont der BdV die Wichtigkeit von erweiterten Bestimmungen zum EU-weiten Opferschutz von Verkehrsunfällen (Mindestdeckungssummen, Entschädigung bei Insolvenz u.a.).

Europa | 17.08.2017

European Commission Draft Delegated Acts supplementing Insurance Distribution Directive

Download PDF (86.96 KB)

We are strongly concerned that several changes of EIPOA's original proposals by the European Commission do not only lower the level of consumer protection, but will also hinder a convergent application by market participants. These changes are related to the product oversight and governance requirements and to insurance-based investment products.

Europa | 15.06.2017

EU Commission Consultation on FinTech: a more competitive and innovative European financial sector

Download PDF (104.95 KB)

FinTech, including InsurTech and Robo-Advisors, may be a factor for a more competitive and innovative European financial sector. But BdV underlines that consumers and investors must always be able to continue relying on high standards of consumer and investor protection, of data protection and privacy rights and of legal responsibility on the part of financial services providers.

 

English

Login zum Mitgliederbereich