Pressemitteilungen

Der Bund der Versicherten e. V. (BdV) äußert sich als Deutschlands größte Verbraucherschutzorganisation zu allen Fragen, Themenfeldern und Entwicklungen im privaten Versicherungsbereich.

Unsere Expertinnen und Experten schreiben regelmäßig Pressemitteilungen zu einzelnen Versicherungssparten, Servicethemen oder Gesetzesänderungen. Seien auch Sie gut informiert.

Möchten Sie regelmäßig Pressemitteilungen von uns erhalten, schicken Sie gern eine E-Mail an presse@bundderversicherten.de.

 
 
Gut informiert durch den BdV!

Lebens- und Rentenversicherung | 31.10.2016

Bund der Versicherten (BdV – German Association of The Insured) sees opportunity for private European pension scheme

Download PDF (227.15 KB)

Warning against “Legal Fraud” of life-insurance companies at European level

After repeated consultations, the European Commission is pushing plans for a Pan-European Personal Pension Product (PEPP). The German Association of The Insured (BdV) has delivered its statement and is willing to support the project. BdV-spokesman of the board Axel Kleinlein said: “We need simple, efficient and pan-European concepts for pension schemes.”

Lebens- und Rentenversicherung | 20.10.2016

HDI Lebensversicherung akzeptiert Schlappe gegen Verbraucherschützer

Download PDF (226.82 KB)

Urteil ist rechtskräftig: Doppelte Abschusskosten in den ersten fünf Vertragsjahren sind unzulässig – weitere Verfahren geplant

Das vom Bund der Versicherten e. V. (BdV) und der Verbraucherzentrale Hamburg e. V. (vzhh) wegweisende Urteil vor dem Oberlandesgericht Köln (OLG) gegen die HDI Lebensversicherung AG wegen der doppelten Berechnung von Abschlusskosten ist rechtskräftig. Die HDI Lebensversicherung AG ist gegen das Urteil nicht in Revision gegangen. „Der HDI hat eingesehen, dass seine Verrechnungspraxis unzulässig ist“, so BdV-Vorstandssprecher Axel Kleinlein. Der BdV bedauert aber, dass es kein höchstrichterliches Urteil gibt, da auch andere Unternehmen mehrfache Abschlusskosten ansetzen. Deren Praxis soll demnächst mit gesonderten Verfahren gerichtlich überprüft werden.

English

Login zum Mitgliederbereich